Heizpellets: Sommerpreis weiterhin günstig

vom 28.07.2016 16:26:34

Unsere Pelletpreise entwickeln sich stabil durch den Sommer und schwanken nur im geringen Ausmaß, sprich: dauerhaft günstige, verlässliche Preise für Verbraucher soweit das Auge reicht.

Online bestellen ist zudem Trend! Nicht nur die unkomplizierte Abwicklung spricht dafür seine Pellets auf einer Internetplattform wie HeizPellets24 zu ordern, auch das Preisniveau ist oft wesentlich günstiger als die Direktbestellung beim örtlichen Händler. Auf unserem Portal liegen die Preise aktuell knapp vier Prozent unter dem bundesdeutschen Durchschnittswert von rund 223 Euro pro Tonne. Der bei der Bestellung angezeigte Pelletpreis gilt bis zur Lieferung als verbindlich vereinbart- darauf können sich unsere Kunden verlassen.

Trotz günstigem Preisniveau blieb die große Bevorratungswelle bislang aus. Der Pelletbestand ist bei vielen Verbrauchern noch reichlich vorhanden, die Anzahl der kalten Wintertage der vergangenen Heizsaison lag unter den Erwartungen. Doch was nicht ist kann ja noch werden. Für das zweite Halbjahr wird eine Produktionssteigerung erwartet. Ein höheres Angebot an Pellets auf dem Markt könnte die Preise noch weiter drücken. Behalten Sie die Entwicklung im Blick! Alle nötigen Informationen erhalten Sie wie gewohnt auf unserem Portal.

Aktuelle Pelletspreise:
Deutschland: 215 € inkl. MwSt. (Durchschnitt pro Tonne bei einer Gesamtabnahme von 6 t DINplus Pellets, entspr. etwa 3.000 Litern Heizöl)
Österreich: 217 € inkl. MwSt. (Durchschnitt pro Tonne bei einer Gesamtabnahme von 6 t DINplus Pellets, entspr. etwa 3.000 Litern Heizöl)

HeizPellets24-Tipp: Welcher Händler beliefert mich? Informieren Sie sich vorab über Ihren Lieferanten und lesen Sie die Erfahrungsberichte von anderen Kunden. www.heizpellets24.de - 28.07.2016

Holzpelletpreise Deutschland 1 Monat

Presse-Kontakt

HeizPellets24, interaid GmbH
Oliver Klapschus, Dipl. Betrw. (FH)
Ullsteinstr. 114
12109 Berlin
Tel.: + 49 (0) 30 701 712 20