Sammelbestellung für Pellets

Wer spart wie viel bei einer Heizpellets Sammelbestellung?

Postleitzahl:
Haushalt Einzelmenge Einzelpreis
/1.000kg inkl. MwSt.
Gesamtmenge Sammelbestellpreis
/1.000kg inkl. MwSt.
Ersparnis
Haushalt 1
-,-- € 13.000 kg -,-- € -,-- €
Haushalt 2
-,-- € -,-- € -,-- €
Haushalt 3
-,-- € -,-- € -,-- €
insgesamt: -,-- €

Sammelbestellung von Holzpellets

Mit dem Nachbarn gemeinsam sparen

Neben einem günstigen Kaufzeitpunkt gibt es bei der Holzpelletsbestellung noch einige weitere Tipps und Tricks, um den Holzpelletspreis so gering wie möglich zu halten. Einer davon ist die Sammelbestellung. Weitere Möglichkeiten haben wir auf der Seite Spartipps zusammengefasst.

Definition


Sammelbestellung von Holzpellets bedeutet, dass mehrere Verbraucher zusammen eine Pelletsbestellung, mit dem Ziel Kosten zu sparen, auslösen. Die reduzierten Kosten ergeben sich durch die Teilung der Anfahrtskosten.

Vor- und Nachteile einer Sammelbestellung


Vorteile


Neben einem günstigen Kaufzeitpunkt gibt es bei der Holzpelletsbestellung noch einige weitere Tipps und Tricks, um den Holzpelletspreis so gering wie möglich zu halten. Einer davon ist die Sammelbestellung. Weitere Möglichkeiten haben wir auf der Seite Spartipps zusammengefasst.


Nachteile


Eine richtige Organisation vorausgesetzt, hat eine Sammelbestellung kaum Nachteile, einige Punkte sollten jedoch unbedingt beachtet werden: Als Zahlungsart sollte bar/EC-Karte bei der Lieferung vereinbart werden. Wird auf Rechnung gekauft droht gesamtschuldnerische Haftung (dh. wenn ein Mitbesteller seine Rechnung nicht begleicht, kann der Händler dessen Anteil von den Mitbestellern einfordern) Zu große Sammelbestellungen sind nicht effektiv. Der Organisationsaufwand steht in einem unverhätnismäßigen Verhältnis zum Sparpotential. Auf etwa gleich große Bestellmengen achten. Wenn ein Teilnehmer viel mehr bestellt als die anderen, wäre für diesen eine Einzelbestellung unter Umständen günstiger. (Preise in der Matrix vergleichen!) Zeitliche Rücksichtnahme erforderlich

Sammelbestellung bei HeizPellets24

HeizPellets24 unterstützt Sie bei Ihrer Sammelbestellung! Als einziges Internetportal in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten wir alle Holzpelletspreise auf einen Blick in einer strukturierten Preismatrix. Die Preis-Mengen-Lieferstellen-Matrix enthält alle Preise von 1.000 bis 25.000 Kilogramm und von einer bis fünf Lieferstellen. So erhalten Sie sofort einen guten Überblick, wieviel Sie mit einer größeren Abnahmemenge sparen können und ob es Sinn macht, weitere Nachbarn anzusprechen. Die Preise bei einer Sammelbestellung gelten bei einer gleichzeitigen Lieferung aller Mitbesteller, wobei alle Objekte im Umkreis von 20 km liegen müssen.

Das Wichtigste auf einen Blick für Organisatoren von Sammelbestellungen:


Umkreis von 20 km


Als Mitbesteller kommen nur Personen im Umkreis von 20 km für eine Sammelbestellung in Frage. Sollten die Lieferstellen mehr als 20 km auseinander liegen, ist aus organisatorischen Gründen keine Sammelbestellung möglich.


Preisschwankungen


Wenn Sie Ihren Mitbestellern einen Preis angeben, vergessen Sie nicht darauf hinzuweisen, dass sich dieser auch jederzeit ändern kann und erst mit der endgültigen BEstellung fixiert ist. Darüber hinaus hängt der Preis natürlich von der endgültigen Anzahl der Lieferstellen und der Gesamtabnahmemenge ab.


Verbindlichkeit


Um Sicherheit für den Besteller zu schaffen, gerade bei größeren Gruppen, lassen Sie sich von Ihren Mitbestellern kurz der verbindliche Teilnahme quittieren.


Mengenverteilung


Beachten Sie, dass die Litermengen der einzelnen Besteller nicht zu weit voneinander abweichen, da unter Umständen denjenigen mit kleineren Abnahmemenge zugute kommt, die Großabnehmer der Gruppe jedoch evtuell benachteiligt. (siehe Beispiel)


Beispiel


Herr Müller möchte 8.000 kg Holzpellets bestellen, welche bei einer Einzelbestellung 220,00 € /1.000 kg kosten. Sein Nachbar, Herr Schmidt, möchte hingegen lediglich 1.000 kg Pellets bestellen. Diese würden bei einer Einzelbestellung 280,00 €/ 1.000 kg kosten. Zusammen würden sie also 9.000 kg Holzpellets benötigen, welche 230,00 € / 1.000 kg kosten. Herr Schmidt würde sich gutes Geld sparen (insgesamt 50 €), wohingegen für Herrn Müller eine Einzelbestellung günstiger wäre.


Flexibilität


Bei einer Sammelbestellung wird die Lieferung an einem Termin für alle Objekte erfolgen, dies erfordert ein höhreres Maß ein Flexibilität als bei einer Einzelbestellung, da der Termin nicht nur mit dem Händler, sondern auch mit den Mitbestellern abgestimmt werden muss.


Bezahlung


Die Möglichkeit der gesamtschuldnerischen Haftung (bei Zahlungsausfall eines Mitbestellers) kann vermieden werden, wenn alle Teilnehmer ihre Rechnung bei der Lieferung in bar oder per EC-Karte bezahlen.

Haben Sie Fragen?
gern beraten wir Sie persönlich
Mo-Fr 8-18 Uhr
030 70171220
4.85 / 5.00
7.793 Bewertungen