Die pelprotec® Veredelung für Pellets

Mit dem speziellen pelprotec® Einblasrohr werden die Holzpellets direkt bei der Befüllung additiviert. Das innovative pelprotec® Veredelungsverfahren macht Pellets noch hochwertiger. Das Prinzip ist dabei einfach und wirkungsvoll: Direkt während des Befüllens des Vorratstanks werden die Pellets veredelt.

Sie werden mit einem dünnen Schutzfilm aus Pflanzenöl besprüht. Dies geschieht noch vor der größten mechanischen Belastung. Die spezielle pelprotec® Mixtur besteht aus natürlichen, geruchsneutralen Pflanzenölen. Schon mit einer kleinen Menge (pro kg Pellets: 1ml) wird eine starke Wirkung erzielt.

Die geprüfte Hightech-Rezeptur ist ein gut gehütetes Firmengeheimnis.

e 10 05 044 04

Die pelprotec® Vorteile


Bis zu 95%

weniger Staub


Holzpellets werden bei der Herstellung stark verdichtet. Die dadurch entstehenden Oberflächenspannungen im Material führen zu Rissen in der Struktur. Bei erhöhter Reibung entsteht Materialabrieb in Form von Staub. Dies kann sich negativ auf die Förderanlage im Pellettank auswirken.

Die Staubpartikel sammeln sich am Grund des Tanks und gelangen so in die Fördereinrichtung. Holzpellets, die mit pelprotec® veredelt wurden, erzeugen 95% weniger Staub und entlasten somit die Förderschnecke. Diese arbeitet somit leichtgängiger und zuverlässiger. Der Wartungsaufwand sinkt auf lange Sicht.


Erhöhte

Fließfähigkeit


Die Fließeigenschaften von Holzpellets, die mit pelprotec® veredelt wurden, sind deutlich besser als bei herkömmlichen Pellets. Die rissige Oberfläche wird durch den Schutzfilm verschlossen. Somit rutschen die Pellets besser in den Tank und verteilen sich gleichmäßiger im Pellettank.

Es entsteht ein flacher Schüttkegel. Zusätzlich wird die Förderschnecke bei Ihrer Arbeit unterstützt, da diese das Material besser erfassen kann.


Der optimale

Abbrand der Pellets


Durch den geringen Staubanteil im Lager und somit auch im Verbrennungsraum wird eine sauberere Verbrennung mit erhöhtem Wirkungsgrad ermöglicht.

Der pelprotec® Schutzfilm verbrennt sehr gut und rückstandsfrei. Auf diese Weise steigt der Heizwert und der Energieertrag pro kg Pellets steigt.


Geringere

Heizkosten


Durch den effizienteren Verbrennungsvorgang sinkt der Bedarf an Pellets und die Heizkosten sinken. Somit wird durch die Nutzung von pelprotec® FireStixx bares Geld gespart.


Zertifizierte

Warenqualität


Mit pelprotec® veredelte Holzpellets entsprechen sowohl dem DINplus- als auch dem ENplus-Zertifikat. Diese Zertifikate werden von Heizungs- und Lagersystemherstellern empfohlen. Additivierte Pellets sind für alle Pellet-Heizsysteme geeignet.

Haben Sie Fragen?
gern beraten wir Sie persönlich
Mo-Fr 8-18 Uhr
030 70171220
4.85 / 5.00
7.575 Bewertungen